Werden Sie Teil unseres Teams

Sie sind bei uns richtig,
 wenn Sie sich beruflich für Menschen engagieren wollen, die etwas von Ihnen wissen wollen. Für Menschen mit Zielen, die Sie bei der Realisierung ihrer Ziele unterstützen. Wenn Sie eine berufliche Aufgabe mit Verantwortung suchen.


Meisterin oder Meister der Hauswirtschaft (m/w/d)

Ort: Bremen Hastedt

Einsatz: Für die außerbetriebliche Ausbildung von jungen Menschen mit Behinderung und entsprechendem Förderbedarf zur Fachpraktikerin bzw. zum Fachpraktiker Hauswirtschaft suchen wir eine kompetente und engagierte Kollegin bzw. einen kompetenten und engagierten Kollegen.

Der bzw.die Ausbildende ist gemeinsam mit einer sozialpädagogischen und psychologischen Fachkraft sowie einer Lehrkraft für die Umsetzung der Ausbildung zuständig. Die Auszubildenden werden an drei Lernorten in diesem Berufsbild ausgebildet (FÖG, Berufsschule und Kooperationsbetriebe).

Ihre Aufgaben: Neben der fachlichen Vermittlung der ausbildungsrelevanten Inhalte in Theorie und Praxis, gehören zu den Aufgaben der bzw. des Ausbildenden die Akquise und Betreuung der kooperierenden Betriebe.

Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Meister bzw. Meisterin der Hauswirtschaft und über die persönliche und fachliche Eignung nach §§ 28 ff BBiG/§§ 22 HwO.

  • Sie können eine mindestens dreijährige Erfahrung in der Anleitung von Auszubildenden vorweisen.
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten und Einfühlungsvermögen für die Zielgruppe unserer Teilnehmer.innen und Teilnehmer.
  • Für eine erfolgreiche Maßnahmeumsetzung ist Teamfähigkeit für Sie selbstverständlich.
  • Der Umgang mit den gängigen Office Programmen ist Ihnen vertraut.

 

Rahmenkonditionen:

  • 19,50 Wochenstunden
  • 01.09.2020 bis 31.08.2021
  • Option auf Verlängerung, Entfristung nach zwei Jahren
  • Vergütung nach Vereinbarung

 

 

Schwerbehinderte Menschen haben bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung den Vorrang. Sofern Ihnen eine Ablehnung zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß §15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Ansprechpartnerin: Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30.06.2020 per Email an: info-bremen@bzfoeg.de

Förderungsgesellschaft für Bildung mbH

Frau Marita Ronge

Ludwig-Quidde-Str. 3

28207 Bremen



Kurzübersicht, folgende Stellen möchten wir besetzen:

Meisterin oder Meister der Hauswirtschaft (m/w/d)

Für die außerbetriebliche Ausbildung von jungen Menschen mit Behinderung und entsprechendem Förderbedarf zur Fachpraktikerin bzw. zum Fachpraktiker Hauswirtschaft suchen wir eine kompetente und engagierte Kollegin bzw. einen kompetenten und engagierten Kollegen.

Neben der fachlichen Vermittlung der ausbildungsrelevanten Inhalte in Theorie und Praxis, gehören zu den Aufgaben der bzw. des Ausbildenden die Akquise und Betreuung der kooperierenden Betriebe.

Direkt zum Stellenangebot


Kontakt Bremen
Marita Ronge
0421 - 223125 23
0421 - 223125 22
Bremen
Kontakt Bremerhaven
Iris Graße
Iris Graße
0471 - 98289 35
0471 - 98289 36
Bremerhaven